Blog

  • 06.08.2015 10:58

    Singen & Inklusion & Individuelle Förderung

    Musik stärkt das Gemeinschaftsgefühl und die Konzentrationsfähigkeit von Kindern - Musik nutzen, um andere Prozesse wie Inklusion, den Umgang mit Vielfalt, individuelle Förderung an Schulen zu...

  • 06.08.2015 10:26

    Wie sich Musik auf das Gehirn auswirkt

    "... Beim Musizieren wird auch die Motorik angesteuert. Alleine das Singen erfordert Planen und Vorausschauen: Wir müssen einatmen, die Bauchmuskulatur und das Zwerchfell anspannen, den Mundraum und die Lippen formen, um dann die Luft ausfließen zu lassen... – selbst ein kleines Liedchen wie „Happy...

  • 07.01.2015 20:39

    Im Klang

    Wo der Atem inwärts schwingt. Bewegte Stille die Zeiten besingt. Sprachen ins Staunen münden, lotrecht im Kurs wandelnder Herzen gründen.   Von Seelenblüten berauschtes innigstes wir Einste Innenwendung ins dir. Ewig wachsender Raum. Ein im Denken versiegender Traum.   Wo  jedes...

  • 25.10.2014 13:51

    ist zeit?

    oft ist das schweigen groß zu groß wie ein kelchblatt schaut es welt   der gedanke hängt dran   eine grundwasserspur im ewigen   meine nacht braucht keine stunden mehr vielmehr sollen sie sich aus den fünfuhrglocken schälen den roten teppich ausrollen den tag ins neu schreiten, das...

Alle Artikel

<< 1 | 2

 

 

 

jenseits

von richtig

und falsch

von voll

und halb

von viel

und wenig

von will

und soll

von gut

und bös

von hass

und lieb

von traum

und wirk

von reich

und arm

von du

und mir

liegt ein Ort

dort

treffen wir

uns

Kontakt

Susanne Ensthaler
Arnethgasse 51/9
1160 Wien

0043 (0)699 12001523

susanne ensthaler © 2019

Unterstützt von Webnode